* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




Webnews







Die Waage... mein bester Freund :-)

Also wenn das so weitergeht, wird die Waage wirklich noch ein guter Freund von mir Heute Morgen hatte ich 9Kilo weniger und ich find das so verdammt genial. Man muss sich nur einmal vorstelle, dass das wahnsinnig viel ist. Ich merks ja auch. Hosen passen mir nur noch ganz alte und die zwei schönen Kleider, die mir meine Ma letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt hat... na um Gottes Willen, die sehen richtig scheiße aus, weil sie viel zu groß sind! Meinem Schatz gefällt das zwar alles nicht, aber lieber 9Kilo weniger, als 9Kilo mehr *fg*.

Ich habe eben im Bad beschlossen, mir heute einen schönen Tag zu machen. Hey, ich kann doch die nächsten 2 1/2Wochen net durchlernen. Dazu hab ich einfach net die Nerven dazu. Ich hab eh schon n ziemlich gutes Gefühl, was ich bisher gelernt habe. Ich brauch auch mal wieder n Tag für mich. Ich hab ja erst vor 2Wochen mein Zimmer aufgeräumt und das sieht wieder aus wie sau! Da muss ich echt wieder was tun! Ich bekomm fast jedes Mal die Krise wenn ich in mein Zimmer komme. Also räum ich da lieber heute mal auf. Heute Mittag fahr ich ja dann mit meiner Ma nach Mannheim und aus dem Yoga heute Abend wird wohl auch nichts, weil ich nicht glaube, dass wir in 1 1/2Stunden in Mannheim fertig sind. Mein Schatz braucht ja nichts von alledem zu wissen

Gestern Abend die Probe war total komisch... Eigentlich gehöre ich ja im Vergleich zu den Meisten, zu den "alten Hasen". Doch die meisten kenn ich ja gar nicht mehr und die haben mich angeguckt, als hätten sie noch nie ein weibliches Lebewesen gesehen. Die 3. Klarinette neben mir hat mich auch die ganze Zeit gemustert *g*. Oh man ey... Aber ich war jetzt seit nem Jahr mal wieder in der Probe und es ist echt der Wahnsinn, dass ich kaum noch jemand kenne. Was sich aber immer noch nicht geändert hat ist, dass in der Pause immer noch keiner mit mir spricht... Naja, wer nicht will der hat schon! Aber meine zwei Lieblingshörnchen waren auch da Das war so richtig schön, die mal wiederzusehen, zu quatschen und einfach nur dummes Zeugs zu machen. Was der Thomas (Dirigent) natürlich nicht lassen konnte... mich offiziell vorm ganzen Orchester wieder zurück zu begrüßen! Ja, ich liebe so etwas -.- Aber naja, waren ja auch kaum welche da und joah, jetzt wissen wengistens all die anderen Menschen, dass es mich schon vorher gab und wer ich bin *g*

Nach der Probe sind wir bei meiner vielleicht zukünftigen Fahrschule vorbei gefahren. Also sieht schon komisch aus das Ding *g*. Aber ich habe gesagt, so bald ich weiß, dass ich mein Abi bestanden habe, melde ich mich dort an. Nur wie tu ich das? Da muss ich mal die Meike fragen, von der hab ich nämlich den Tipp. Oh man, ich werde endlich mein Führerschein mache. Ich kann es echt nicht glauben. Ich kann es mir auch nicht vorstellen, dass ich vielleicht mal meine Ma da durch die Gegend fahre und auf keinen Schatz mehr angewiesen zu sein, der mich am Bahnhof abholt. Mit (bin ich dann) 21 mache ich meinen Führerschein. Leute... ich kanns nicht glauben!!!

So, ich glaub das wars... mehr fällt mir jetzt nicht mehr ein, was ich so noch schreiben könnte. Nur das mir das Lied auf BigFM so langsam auf die Nerven geht. In den letzten 2Tagen hab ich das glaub schon 100Mal gehört -.- "Konitschiwa Bitches" suuuuuuuuuuuuuuuuper Lied. :D

Dann an alle mal noch einen schönen Donnerstag 

31.5.07 10:23
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung